FAMILIE IN BEWEGUNG

tstudemund@voss-edelstahl.deWas kann es schöneres geben, als mit der ganzen Familie gemeinsam einen neuen Sport zu erlernen?
Unser Tennisverein begleitet die landesweite Aktion „FAMILIE IN BEWEGUNG“

 Was heißt dies:

– Der Landessportverein gesponsert von den Krankenkassen möchte dazu
beitragen, dass junge Familien wieder ein gemeinsames Hobby verfolgen
können und sich dabei ausgleichend zum Alltag sportlich bewegen.

– Aus diesem Grund laden wir Sie in den Monaten Mai bis Juli zu
10x 1 Std. auf unserer Tennisanlage ein, um im Kreise Ihrer Familie
den Tennissport selbst auszuprobieren.

– Voraussetzung ist immer mindestens ein Elternteil zusammen mit einem Kind. Am besten natürlich alle zusammen.

– Der Landessportverband zusammen mit den Krankenkassen zahlt den Übungsleiter, den es benötigt, damit Sie auch sicher in diesen Sport hinein finden und Spaß haben.

– Der Familienverein TC Quickborn e.V. unterstützt diese Aktion bereits zum dritten Mal mit Platz, Sportgerät und guten Ratschlägen.

– Die Unterrichtseinheiten finden gem. Absprache meistens Samstags vormittags statt.

– Je mehr Familie teilnehmen, desto eher werden wir das Training so aufbauen, dass das Zusammenspielen mit den Kindern nicht zu kurz kommt und die Erwachsenen trotzdem Ihre eigenen Unterrichtseinheiten bekommen, damit Sie auch gefordert sind.

50 % aller unserer Mitglieder sind mit Mitte 30 und älter in diesen Sport eingestiegen…….
………..als die Knochen für den Fußball / Handball nicht mehr mitmachen wollten.
………..als der Wunsch aufkam, „etwas gemeinsam zu machen“.
………..als man besonders den Vorteil erkennt, die Kinder auch mal auf unserer Anlage spielen zu lassen , während man selbst mit seinem Partner auf einem anderen Platz trainiert.
…………als man erkennt, dass die Geselligkeit auf unserer Sommerterrasse irgendwie auch zu einem Sport gehört.

Gern möchten wir Sie einladen !

Machen Sie mit !!!!

Anmeldung….kurzes Mail mit Namen und Alter an:

Thorsten Studemund / 1. Vorsitzender
„tstudemund@voss-edelstahl.de“

Herren 40

11.01.2020

Das letzte Heimspiel der Herren 40  wurde wieder mit einem Sieg beendet

Nach einem spannenden und sehr langen Einzel konnte Dirk das Match in einem Match-Tiebreak mit 10:8 für sich entscheiden. Danach stand es schon nach den Einzeln 4:0 für die Heimmannschaft.

Die Doppel wurden ebenfalls gewonnen, auch hier gab es im 2. Doppel einen Match-Tiebreak, der auch 10:8 endete.

Es war ein sehr harmonischer Spieltag, leider nur mit 2 Fans.

Ab jetzt sind nur noch 3 Auswärtsspiele angesetzt, wobei das Spiel gegen TUS Holstein Quickborn in gewohnter „heimischer Umgebung“ stattfindet. Dann hoffen wir auf viele Zuschauer.

PS: Jetzt müssen wir wirklich aufpassen das wir nicht aufsteigen!

Aktuelle Tabelle und mehr

02.11.2019

Herren 40 startet mit einem Sieg in die Saison

Von Meisterschaft zu sprechen ist jedoch noch verfrüht

Nach den 4 spannenden und zum Teil sehr ausgeglichenen Einzeln stand es bereits 3 : 1 für die TCQ-Mannschaft. Duch den Sieg beider Doppel stand es am Ende 5 : 1 für TCQ.
Es war ein sehr harmonischer Samstag.

Das nächste Heimspiel am 16.11.2019 der Herren 40 wird voraussichtlich auf den 04.01.2020 verlegt.

Clubmeisterschaft 2019

Unser Clubmeister bleibt auch 2019

Mike Scheliga
 
Er gewann das ausgeglichene Endspiel gegen Frank Lehnig mit 6:3 und 7:6
 
Unser Clubmeisterin 2019 heißt
 
Sabine Petry
 
Sie gewann das Endspiel der Damen gegen Ute Studemund mit 6:2 und 6:4
 
 
 
 
Weitere Ergebnisse:
 
Endspiel der Damen B-Runde
Tessa Kurschat – Lea Thormählen  2:6  3:6
 
Endspiel der Herren B-Runde
Michael Uecker – Frank Thormählen  6:3  6:2