Clubmeisterschaft 2020


Hallo liebe Tennisfreunde,unser neuer (und alter) Clubmeister heißt                        Mike Scheliga
Er hat das unterhaltsame und schön anzuschauende Match gegenFrank Lehnig mit 6:2 und 6:4 gewonnen.Mehr als 30 Zuschauer verfogten das erst heute morgen kurzfristig angesetzteEndspiel unter bestem Flutlicht.         

B-Clubmeister wurde Carsten Borchert  nach einem spannenden Endspiel gegen   Frank Thormählen 


25.10. Jens
Euer Sportwart

Herren 50/2 Winter 2020/21

Es geht wieder los. Die ehemalige Herren 40/2 ist letzte Saison aufgesteiegen, wird aber in der Saison Winter 2020/21 neu in der Herren 50 aufmischen.

Bei den Heimspielen in der TUS-Halle sind Schlachtenbummler herzlich willkommen. Das 1. Heimspiel findet am 08.11.2020 9:00 Uhr gegen TC Tornesch II statt.

Winter 2020/21

Es geht wieder los, die Wintersaison 2020/21.

Der TC Quickborn hat 2 Herrenmannschaften in der Altersgruppe 50 gemelden.

Herren 50/1

1. Herren 50:    
Datum SpielortHeimmannschaftGastmannschaft
Sa.31.10.20 14:00TuS H. Quickborn Tennis  TC QuickbornTC Kellinghusen
Sa.21.11.20 14:00TSV Holm v. 1910  TSV Holm v. 1910 IITC Quickborn
Sa.16.01.21 14:00TuS H. Quickborn Tennis  TC QuickbornTC Alsterquelle
So.31.01.21 09:00TC Garstedt  TC GarstedtTC Quickborn
Sa.27.02.21 14:00TH Marne  Marner TCTC Quickborn
Sa.13.03.21 14:00TuS H. Quickborn Tennis  TC QuickbornTV Uetersen II

Herren 50/2

2.Herren     
  SpielortHeimmannschaftGastmannschaft
So.08.11.20 09:00TuS H. Quickborn Tennis  TC Quickborn IITC Tornesch II
Sa.23.01.21 14:00TuS H. Quickborn Tennis  TC Quickborn IITuS H. Quickborn Tennis
So.21.02.21 14:00TC Garstedt  TC Garstedt IVTC Quickborn II
  Pinneberger TC  Pinneberger TC IITC Quickborn II

1. Punktspiel Mädchen

Erstes Spiel – erster Sieg !

Unsere Mädchen (Klasse 5 Jugend) konnten Ihr erstes Punkt-Heimspiel gegen den TC Egenbüttel mit 2:1 gewinnen.

Dabei musste unsere Nr. 1, Anna Kurschat, nach starkem Kampf bei über 30 Grad und über 2h Spielzeit beim Stande von 6:4 und 3:4 leider krankheitsbedingt aufgeben.

Da jedoch Ihre Zwillings-Schwester Maja, unsere Nr. 2, Ihr Spiel mit 6:2 und 6:2 gewinnen konnte, stand es nach den beiden Einzel 1:1 und das anschließende Doppel musste dann die Entscheidung bringen.

Hier konnten dann Nyke Möller und Valentina Brenner den Sieg für unsere Mädchen mit 6:4 und 6:4 nach Hause bringen.

Eine tolle Team-Leistung, Gratulation !

16.08.2020 Tobias