Tennis Hobby Spiele 2014 der TCQ-Herren 70+

In dieser Saison spielten 11 Damenmannschaften / in zwei Staffeln, leider ohne TCQ-Damen und 8 Herrenmannschaften / eine Staffel eine schöne Hobby-Saison.

Als Wermuttropfen musste in Kauf genommen werden, dass von neun eingesetzten
TCQ-Herren 70+ zu dem Highlight-Termin, das obligaten Abschlussturnier Anfang September, sieben Spieler eine Teilnahme, aus verschiedensten Gründen, nicht
zusagen konnten.
Bei nur zwei verbliebenen Spielern, vier im Minimum sind erforderlich, war die kurzfristige Absage an Traute S. in HU unausweichlich.

Ich hoffe, dass das Abschlussturnier, mit viel Spass in den vergangenen Jahren im Mix
gespielt, nächstes Jahr mit mehr Ernsthaftigkeit im „Auge“ bleibt und wir wieder mit guter und ausreichender Zahl von Spielern teilnehmen können.

Bei den Hobby-Spielen, Heim- oder Auswärtsspiele, werden nur Doppel ( je 2 Spiele ) nach Medenregeln gespielt.
Die acht Herren-Mannschaften in der Staffel sind von unterschiedlichen Spielstärken, so dass die Chancen und Ergebnisse von „chancenlos“ ( 0 : 4 ) über „ausgeglichen“ ( 2 : 2 ) bis hin zu „ gern gewonnen“ ( 4 : 0 ) reichen.

Die teilnehmenden Spieler,
Bertus S., Edwin B., Günter H., Karl Hermann M., Harald S., Herbert H., Rudolf R., Uwe P. und Werner B. haben in diesem Feld mit 8 : 6 Tabellenpunkten einen guten Mittelplatz erreicht.

Dieses Ergebnis ist ausbaufähig für das nächste Jahr 2015 !

Harald Schulz

Hobby-Runde 2014

Die Hobby-Runde spielt nur Doppel und ist daher wesentlich entspannter als die Einzelkämpfe von den früheren Punktspielen. Wir haben immer viel Spaß bei lockerer Atmosphäre. Es werden 2 x 2 Doppel gespielt. Erstes Doppel gegen erstes Doppel der Gegener und erstes Doppel gegen 2.Doppel der Gegener.
Der TC Quickborn hat dieses Jahr wieder eine Herren-Doppel-Mannschaft für die Hobby-Runde angemeldet.

Untitled

Spielplan