TCQ TENNIS NACHT

Wie in jedem Jahr war die Tennis-Nacht ein voller Erfolg. 24 Teilnehmer spieleten jeweils in 8 Runden interessante Doppel und Mixed. Jede Menge Spass, interessante Doppel- und Mixed-Paarungen, gutes Essen und, ganz wichtig, keine Verletzten. Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr. Und es gab natürlich auch Sieger. Viele Dank an Jens und seine Helferlein für die großartige Organisation.

23.02.2020 – Sammy

Das Siegerpaar -  Janne und Nils

Die TCQ-Tennis-Nacht

Wie in jedem Jahr war die Tennis-Nacht ein voller Erfolg. Jede Menge Spass, interessante Doppel- und Mixed-Paarungen, gutes Essen und keine Verletzten.

Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Und es gab natürlich auch Sieger. Viele Dank an Jens und seine Helferlein für die großartige Organisation.

Das Siegerpaar Jenne und Nils

Verloren und doch in die 1. Bezirksklasse aufgestiegen Damen 40 : SV Lieth II 2 : 4

Das letzte Spiel der Damen 40 gegen die 2. Damen aus Lieth war ein Heimspiel. Der 24. August war heiß, und das schöne Sommerwetter hatte etliche Zuschauer auf die Anlage gelockt. Ob noch ein Sieg gelingen würde?
Wir wussten, dass wir in unserer Gruppe quasi uneinholbar vorne liegen, doch verlieren wollten wir auch nicht ohne weiteres. Aber es half nichts, wir steckten unsere erste Saisonniederlage ein. Babsi war im Einzel unser Siegerleuchtturm und zwar ganz locker mit 7:5 und 6:2. Bettina, Kerstin und Tessa mussten sich geschlagen geben, wobei Bettina mit 3:6, 6:0 und 7:10 das Quäntchen Glück einfach fehlte.
Im Doppel machten es Babsi und Kerstin wieder richtig spannend. Am Ende holten sie den Siegespunkt mit 2:6, 6:2 und 10:6. Toll. Bettina und Tessa gelang das nicht, und so stand es am Ende 2:4, worüber sich die Liether Damen natürlich freuten. Unsere Damen konnten die Niederlage bestens verkraften, zumal der Gesamtsieg und damit der Wiederaufstieg in die 1. Bezirksklasse außer Frage stand.

24.08.2019 – Margit